1. Home/
  2. Ophthalmologie/
  3. ZEISS Essential Line - Basisdiagnostik/
  4. Objektive Refraktion/
  5. i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph
i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph Produktbild
  • i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph Produktbild Details1 2XS
  • i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph Produktbild Side View 2XS
  • i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph Produktbild Front View 2XS

i.Profiler plus - Wellenfront-Aberrometer/ Hornhauttopograph

Artikel: 000000-1005-825
von ZEISS

Wellenfrontmessung mit dem i.Profiler plus - Mehr Antworten für Ihre Kunden

Der i.Profiler® plus von ZEISS erstellt ein detailliertes Profil der Abbildungseigenschaft des Auges. Sie erhalten neben den klassischen Autorefraktometerwerten weitere wichtige Informationen zum individuellen Sehen des Kunden.

Der i.Profiler plus ist ein kompaktes Gerat, das die Eigenschaften eines Wellenfront-Aberrometers, eines Autorefraktometers und eines Keratographen vereint. Kein Auge ist wirklich fehlerfrei. Die Wellenfront-Technologie ermöglicht es, die optische Abbildung des Auges über den kompletten Bereich der Pupillenöffnung zu erfassen. Aberrationen höherer Ordnung werden bestimmt.
29.900,00 €  zzgl. MwSt.
Beratung gewünscht
Beschreibung

Highlights
> Hochauflösender Hartmann-Shack-Wellenfrontsensor. Das genaue Seh-Profil des Auges wird an 1.500 Punkten auf der 7 mm großen Pupillenöffnung ermittelt
> Analysemodus, anhand dessen Sie die Auswirkung der Aberrationen höherer Ordnung auf das Sehen Ihrer Kunden veranschaulichen können
> Verstellbare Kinnstütze für bequeme Kopfpositionierung
> Vollautomatischer Messvorgang
> Klar strukturierte Funktionen ermöglichen die Erfassung, Bewertung, Präsentation und Analyse von Daten
> Ergonomisch positionierter Monitor mit Touchscreen-Bedienung

Technische Daten
ZEISS i.Profiler plus  
  Wellenfront
Messbereich Sphäre: –20,00 dpt bis +20,00 dpt
Achse 0° – 180°
Messfläche 2,0 mm bis 7,0 mm (3 Zonen)
Anzahl der Messpunkte bis zu 1.500
Methode Hartmann-Shack
Referenzwellenlänge 1.555 nm (ISO 24157)
  Hornhauttopographie
Anzahl der Ringe 22 (18 vollständige Ringe)
Anzahl der Messpunkte 3,425
Erkannte Hornhautfläche bei 42,125 dpt Ø 0,75 mm bis 9,4 mm
Dioptrien Messbereich 25,00 dpt bis 65,00 dpt
Genauigkeit ± 0.05 dpt (± 0.01 mm)
Reproduzierbarkeit ± 0.10 dpt (± 0.02 mm)
Type A entspricht ISO 19980
  Physische Daten
Abmessung (B x T) 420 mm x 600 mm
Gewicht 30 kg
Netzspannung 100 V bis 240 V AC, bei 50 – 60 Hz
Stromaufnahme ≤ 200 VA
Standard-Lieferumfang
Der Standardlieferumfang für den ZEISS i.Profiler plus beinhaltet:
1 i.Profiler plus
1 Stromversorgungskabel
1 Packung Kinnstützenpapier
1 Rolle Thermo-Druckpapier
1 Stift für Touchscreen
1 Testaugenpaar
1 Staubschutzhülle
FAQ
Weitere Informationen
>Hier lernen Sie mehr über den iProfiler plus.