1. Home/
  2. Ophthalmologie/
  3. ZEISS Essential Line - Basisdiagnostik/
  4. Objektive Refraktion/
  5. VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser
VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Details1 2XS
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Side View 2XS
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Front View 2XS
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Details3 2XS
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Details2 2XS
  • VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser Produktbild Details4 2XS

VISULENS 500 - Automatischer Scheitelbrechwertmesser

Artikel: 000000-2027-943

Mit dem VISULENS® 500 von ZEISS können Sie die Stärke von Brillengläsern und Kontaktlinsen schnell und einfach bestimmen. Das Gerät ist leicht zu bedienen und hilft Ihre Arbeitsabläufe zu beschleunigen. So steigern Sie die Effizienz Ihrer Arbeit und gewinnen wertvolle Zeit für die Beratung Ihrer Kunden und Patienten.

Die wichtigsten Vorteile für Sie

> Halter für verschiedene Rahmenarten (gerade, rund, randlos, Nylor)
> Optional erhältlicher Kontaktlinsen-Adapter mit exakter Positionierung in XY-Richtung
> Eingebauter Thermodrucker
> Schwenkbares TFT-Display für mehr Bedienkomfort
> Messung der Pupillendistanz
> Serielle Datenausgabe über RS-232-Schnittstelle
> Modus für Gleitsicht-/Bifokalgläser

3.270,00 €  zzgl. MwSt.
Beratung gewünscht
Beschreibung
MeditecAG:/Ophthalmology/VISULENS 500_Details1.jpg

MeditecAG:/Ophthalmology/VISULENS 500_Details2.jpg

Einfache und präzise Scheitelbrechwertmessung

Der ZEISS VISULENS 500 ist mit einer grünen LED für die Messung ausgestattet. Diese ermöglicht Ihnen die einfache und präzise Bestimmung der Glasstärke des Materials und der Brechungsindizes ohne Anpassung der Abbe-Zahl. Mit Hilfe eines Adapters lassen sich weiche und harte Kontaktlinsen analysieren.


Optimale Fixation und genaue Markierung

Der ZEISS VISULENS 500 verfügt über eine Glashalterung mit vier Stiften, in die sich Augengläser jeder Art sicher und zuverlässig einlegen lassen. Mit dem präzise angeordneten Stift-System werden der optische Mittelpunkt und die Zylinderachse deutlich markiert.


Zuverlässige Bestimmung des UV-Schutz

Durch gleichzeitiges Messen der UV-Transmission bei vier verschiedenen Wellenlängen zwischen 365 und 405 nm können Brillengläser auf ihren UV-Schutz untersucht werden.

Technische Daten
ZEISS VISULENS 500  
Messwellenlänge 546 nm (e-Linie)
  Messbereich
Sphärischer Brechwert -25 dpt bis +25 dpt
Zylinderstärke 0 dpt bis 10,00 dpt
Zylinderachse 0° bis 180°
Additionswert 0 dpt bis +10 dpt
Prismenwert 0 Δ bis 10 Δ
Pupillenabstand 0 mm bis 81.8 mm
  Messanzeige
Dioptrien 0,01 / 0,125 / 0,25 dpt
Zylinder gemischt, +, -
Zylinderachse
Prismen 0,01 / 0,125 / 0,25 Δ kartesisch / polar / Dezentrierung
Display neigbares Farb-TFT-LCD 320 x 240
Datenschnittstelle RS232
Stromversorgung 100 bis 240 V~, 50 bis 60 Hz, 40 VA
Abmessungen (B × H × T) 210 mm x 270 mm x 417 mm
Gewicht 6 kg
  Messung der UV-Transmission
Wellenlänge 365 nm, 375 nm, 395 nm, 405 nm
Standard-Lieferumfang
Der Standardlieferumfang für den ZEISS VISULENS 500 beinhaltet:
1 VISULENS 500
1 Stromversorgungskabel
1 Rolle Thermo-Druckpapier
1 Staubschutzhülle
elektronische Sicherungen
Absenkhebel mit Markierungsstiften
Glas- und Kontaktlinsenauflage
FAQ
Weitere Informationen
  1. VISULENS 500 Informationsbroschüre

    Informationsbroschüre zum VISULENS 500 von ZEISS

  2. Essential Line Broschüre

    Informationsbroschüre zur Essential Line von ZEISS

  3. VISULENS 500 Video

    Erfahren Sie mehr über den VISULENS 500 von ZEISS in unserem Video