VISTHESIA Produktbild
 

VISTHESIA

Produkt-ID: 003500-0026-893
Viskoanästhetikum zur besseren Schmerzkontrolle

Anästhetisches Viskoelastikum: die einzigartige Verbindung aus Natrium-Hyaluronat und Lidocain
> Die Premiumlösung: genial einfach
> Natriumhyaluronat mit dem Additiv Lidocain
> Enthält eine topische und eine intrakamerale Komponente
> Bessere Schmerzkontrolle für den Arzt und seine Patienten, auch bei zeitintensiven Eingriffen

Viele Anforderungen – eine Lösung
> Zuverlässige topische Anästhesie
> Einfache, zeitsparende Methode
> Erhaltung der Pupillendilatation und langanhaltende Schmerzlinderung (VISTHESIA intracameral)
> Schutz und Befeuchtung der Hornhaut (VISTHESIA topical)
> Einfache Anwendung in allen Fällen
> Leicht abzusaugen
> ZEISS Qualitätsstandards für optimale Sicherheit


VISTHESIA 1.0% und VISTHESIA 1.5% sind in Großbritannien und Portugal nicht erhältlich.

*** ACHTUNG ***
Sehr geehrte Damen und Herren,

aus aktuellem Anlass, möchten wir Sie informieren, dass es bei diesem Produkt aktuell zu Lieferschwierigkeiten kommen kann.
Wir möchten Sie für dieses Produkt bitten, Ihre Bestellung telefonisch bei dem Customerservice unter 0800 4705 030 aufzugeben.
Somit möchten wir sicherstellen, dass Sie auch sofort über die Verfügbarkeitssituation persönlich Informiert werden können.
Vielen Dank Ihr Customerservice.
Preis nach Login sichtbar  zzgl. MwSt.
Beschreibung

VISTHESIA - Viskoanästhetikum zur besseren Schmerzkontrolle

> VISTHESIA enthält topische und intrakamerale Lösungen in einer Packung.
> VISTHESIA topical zum Schutz und zur Befeuchtung der Hornhaut enthält Natriumhyaluronat 0,3% und Lidocainhydrochlorid 2,0%.
> VISTHESIA intracameral ist in zwei Natriumhyaluronat- Konzentrationen erhältlich: 1,5% und 1,0% – jeweils in Kombination mit Lidocainhydrochlorid 1,0%.

Technische Daten
  Ophtiolen zur topischen Applikation
Urpsrung Bakterielle Fermentation
Substanz Natrium-Hyaluronat (NaHa)
Konzentration 0,3% NaHa, 2,0% Lidocain
Volumen 2 Ophtiolen mit 0,3 ml
  Spritze zur Intrakameralen Injektion
Verhalten Kohäsiv
Ursprung Bakterielle Fermentation
Substanz Natrium-Hyaluronat (NaHa)
Konzentration 1,0% NaHa, 1,0% Lidocain
Volumen 1 Spritze mit 0,8 ml
pH-Wert 7,0 - 7,6
Osmolalität (mOsmol/kg) 280 - 330
Molekulargewicht (Da) Durchschnittlich 2.900.000
Pseudoplastizitätsindex 58
Nullscherviskosität (mPa.s) 63.000
CDI -
Kanüle 27 G
Lagerung 2 - 8 °C
Standard-Lieferumfang
Schachtelinhalt 1x Spritze zur intrakameralen Injektion,
2x Ophtiolen zur topischen Applikation,
27 G-Kanüle
FAQ
Weitere Informationen
Lieferstandards