TWINVISC Produktbild
 

TWINVISC

Artikel: 000000-1834-222
von ZEISS

TWINVISC - Ein dispersives und ein kohäsives Viskoelastikum in einer einzigen Spritze für Raumtaktik und Endothelschutz

> Zweifacher Nutzen durch zwei verschiedene Natriumhyaluronatlösungen, die nacheinander abgegeben werden
> Zwei Lösungen für alle Anforderungen der Kataraktchirurgie – von Routineeingriffen bis hin zu komplizierten Fällen
> Innovatives, patentiertes Applikationssystem

Vielfältige Anforderungen – eine Lösung
TWINVISC ist hochwirksam in jeder Phase der Operation und garantiert:

>
Einfache, aufeinanderfolgende Injektion des dispersiven und des kohäsiven Viskoelastikums
> Stabilisierung des vorderen Abschnitts bei Kapsulorhexis und Implantation
> Klare Sicht in jeder Phase der Operation
> Schutz des Hornhautendothels und der okularen Gewebestrukturen bei Manipulationen und der Verwendung von Ultraschall
> Einfaches, schnelles Absaugen
> Optimale Sicherheit dank ZEISS Qualitätsstandards

Preis nach Login sichtbar  zzgl. MwSt.
Beratung gewünscht
Beschreibung

TWINVISC – Ein dispersives und ein kohäsives Viskoelastikum in einer einzigen Spritze


Die dispersive Komponente von TWINVISC

beinhaltet eine 2,2%-ige Natriumhyaluronatlösung, hergestellt durch bakterielle Fermentation, mit niedrigem Molekulargewicht und einer niedrigen Viskosität. Dank dieser Eigenschaften kann das Viskoelastikum mit einer 25-Gauge-Kanüle injiziert werden. Das in der Spritze enthaltene Volumen von 0,7 ml dispersivem Viskoelastikum ist mehr als ausreichend.

Die kohäsive Komponente von TWINVISC
beinhaltet eine 1,0 %-ige Natriumhyaluronatlösung, hergestellt durch bakterielle Fermentation, mit einem höheren Molekulargewicht und einer höheren Viskosität. Das in der Spritze enthaltene Volumen von 0,7 ml kohäsivem Viskoelastikum ist auch für komplizierte Eingriffe hervorragend geeignet.

Technische Daten
  Spritze mit Zweikammer-System  
Verhalten Dispersiv Kohäsiv
Ursprung Bakterielle Fermentation Bakterielle Fermentation
Substanz Natrium-Hyaluronat (NaHa) Natrium-Hyaluronat (NaHa)
Konzentration 2,2% NaHa 1,0% NaHa
Volumen 0,7 ml 0,7 ml
pH-Wert 6,8 - 7,6 6,8 - 7,6
Osmolalität (mOsmol/kg) 300 - 360 300 - 350
Molekulargewicht (Da) Durchschnittlich 1.000.000 Durchschnittlich 2.000.000
Pseudoplastizitätsindex 13 17
Nullscherviskosität (mPa.s) Durchschnittlich 30.000 Durchschnittlich 14.000
CDI 25 71
Kanüle 25 G 25 G
Lagerung 2 - 8 °C 2 - 8 °C
Standard-Lieferumfang
Schachtelinhalt 1x Spritze mit Zweikammer-System,
25 G-Kanüle
FAQ
Weitere Informationen